Den Antikörpertest erhalten Sie in unserer Apotheke.

Antikörper werden in der Regel 10-14 Tage nach einer Infektion gebildet und sind ab diesem Zeitpunkt sicher nachweisbar. Die Probenahme sollte daher mindestens 2 Wochen, am besten 3 bis 4 Wochen nach einem Infektionsverdacht erfolgen.

Mit dem AProof® Probenahme-Set ist die Probenahme einfach und schnell zu Hause durchführbar. Eine automatische Lanzette hilft bei der Entnahme weniger Tropfen Blut aus der Fingerkuppe. Sie versenden Ihre Probe an die Adversis Pharma GmbH in dem beiliegenden Rückumschlag.  Der AProof® Coronavirus Antikörpertest wird in einem Labor in Leipzig durchgeführt und ausgewertet. Dies garantiert Sicherheit und höchste Qualität. Mit dem AProof® Probenahme-Set erhalten Sie einen individuellen Abrufcode. Damit registrieren Sie Ihren Test und können nach Abschluss der Analyse Ihr Ergebnis abrufen.

 

Lange Nachweisbarkeit – Antikörper sind über einen langen Zeitraum zuverlässig nachweisbar.

Ansteckungsrisiko senken – Antikörper gegen SARS-CoV-2 können das Erkrankungsrisiko im kritischen Arbeitsumfeld oder mit Risikopersonen senken.

Gewissheit erhalten – Mit nachgewiesenen Antikörpern ist eine erneute Ansteckung unwahrscheinlicher.

 

Anleitung:

DESINFEKTION mit Steriltuch – Fingerkuppe von gewaschener Hand mit Alkoholtupfer desinfizieren.

PROBENAHME mit Lanzette – Filterkarte bereitlegen, Lanzettensicherung abdrehen, desinfizierte Fingerkuppe seitlich anstechen (Lanzette aufdrücken).

PROBEN Auf Filterkarte – Filterkarte mit Blut aus der Fingerkuppe betropfen, bis mind. 2 Kreise befüllt und durchtränkt sind. Blutung mit Tupfer stoppen und Pflaster auf Finger kleben.

VERPACKEN In Umschlag – Filterkarte für mindestens 60 Minuten trocknen lassen, dann zuerst in die Papiertüte und anschließend in den beiliegenden Rückumschlag packen.

VERSAND Portofrei in Deutschland – Absender auf Rückumschlag ausfüllen und in einen Briefkasten der Deutschen Post einwerfen. Versand innerhalb Deutschlands portofrei.

ERGEBNIS Online abrufen – Ihr Ergebnis ist 24-48 h nach Probeneingang abrufbar.