Die Menschen in der Ukraine sind derzeit nicht nur durch die Angriffe selbst bedroht, auch die Versorgung wird zunehmend schwieriger. Die Lage ist dramatisch und Hilfe dringend notwendig.

Der Krieg in der Ukraine sorgt für großes menschliches Leid. Die Lieferketten für Arzneimittel und Verbrauchsmaterial sind bei vielen Apotheken und Kliniken in der Ukraine unterbrochen. Da braucht es eine ganz gezielte und bedarfsgerechte Unterstützung.

Wir spenden Materialien zur Behandlung von Verletzten in einem ukrainischen Krankenhaus.