anrufenmailenRezeptfotovorbestellenKontaktteilenFacebookInstagram
Unsere
Öffnungszeiten »
0 3 41 / 46 23 19 0
E-Mail schreiben »
Grimmaische Str. 16 | 04109 Leipzig
Routenplanung »
Central-Apotheke, Leipzig

Empfehlen Sie uns weiter

Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.


Service

Darmgesundheit

Darmsprechstunde in der Central-Apotheke

  • Völlegefühl
  • Blähungen
  • Aufstoßen
  • Durchfall
  • Verstopfung
  • Sodbrennen
  • Magen – Darm Krämpfe
  • Schmerzen

Diese oder ähnliche Symptome können sehr belastend sein und die Lebensqualität des Patienten stark beeinträchtigen.
Doch nicht nur offensichtlich mit dem Magen-Darm- Trakt in Zusammenhang stehende Symptome, sondern auch:

  • Allergien
  • Asthma
  • Depressionen
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Hautprobleme
  • Nährstoffmängel

können die Folge eines gestörten Darms sein.

In unserer Darmsprechstunde können wir den Ursachen auf den Grund gehen und nutzen zu diesem Zweck neben einer sehr ausführlichen Anamnese, falls notwendig, auch Stuhluntersuchungen (Mikrobiom, einzelne Marker oder gesamtes Profil).

Der Darm hat als Verdauungsorgan nicht nur die Aufgabe, das Essen und Trinken in Nährstoffe umzuwandeln, die den Körper mit neuen Bausteinen für seine Zellen und mit Energie versorgen. Der Darm ist gleichzeitig das größte Immunorgan. Nahezu 80% aller Immunzellen des Menschen befinden sich in der Darmschleimhaut. Die Mediziner sprechen von einem darmassoziierten Immunsystem. Die Darmschleimhaut schützt vor eindringenden Krankheitserregern und dichtet den Körper gegen Gifte und Fremdstoffe aus der Nahrung und der Umwelt ab. Sind bestimmte Schleimhautbereiche durch Erkrankungen, Medikamente oder Umweltgifte geschädigt, kann die gesamte Immunabwehr nicht mehr richtig funktionieren.

Geschädigte und entzündliche Schleimhautbereiche werden sehr leicht von Bakterien, Pollen, Nahrungsmittelallergenen, Pilzen, Viren und anderen Fremdstoffen durchdrungen. Die Schutzfunktion der Schleimhaut ist gestört und der Organismus wird mit großen Erregermengen und Schadstoffen überfordert. Typische Krankheiten wie Allergien (z.B. Heuschnupfen und Neurodermitis), entzündliche Atemwegs- und Darmerkrankungen, ein geschwächtes Immunsystem, aber auch Rheuma, Depressionen, Harnwegsinfekte und Krebs können die Folge sein.
In der chinesischen Medizin gibt es die Erkenntnis, dass der Darm die Wurzel des Körpers ist. Mit einer geschädigten Wurzel gehen Pflanzen ein oder erkranken. Eine Behandlung vieler chronischer Beschwerden ist erfolglos, wenn nicht zuerst die Darmschleimhaut in Ordnung gebracht wird.

Für eine Darmsprechstunde ist Vorarbeit notwendig. In der Central- Apotheke erhalten interessierte Kunden einen Fragebogen, der die Voraussetzung für eine gezielte Beratung darstellt. Es werden Beschwerden und Erkrankungen abgefragt, sowie bisherige Befunde, Arzneimittel und Ernährungsgewohnheiten.

Bei einem Gesprächstermin gehen unsere erfahrenen Darmtherapeuten den vorliegenden Fragebogen Punkt für Punkt mit den Patienten durch und erstellen einen individuellen Behandlungsplan.

Dabei werden eventuell notwendige, weiterführende Untersuchungen in medizinischen Labors besprochen, sofort und langfristig wirksame Therapiemaßnahmen erklärt und Ernährungsempfehlungen gegeben.

Eine Beratung kostet pro Stunde 50€.

Fragebogen »

Zurück

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Sie waren mit uns nicht zufrieden?
Bitte sprechen Sie uns direkt an.

Beim folgenden Portal können Sie uns bewerten.